Sep 27

Der Fischadler in der Schweiz

Der Fischadler war in der Schweiz ausgestorben. 1914 war die letzte bekannte Brut.
Der westschweizer Verein „Nos Oiseaux“ hat zu seinem 100-jährigen Jubiläum das Projekt der Wiederansiedelung des Fischadlers in Angriff genommen.
Der Verein hat nun 2015 von der schottischen Regierung 2 weibliche und 4 männliche Fischadler geschenkt erhalten. Diese wurden im Areal des Gefängnisses Belchasse (FR) in Volieren grossgezogen. Seit August sind sie frei. Im September werden sie zum Überwintern nach Westafrika fliegen. Weitere Infos dazu finden Sie unter: http://www.blick.ch/news/schweiz/wildtiere-auf-freiburger-gefaengnisareal-werden-junge-raubvoegel-verwoehnt-id3988681.html
Vielleicht ist der Fischadler auf dem Bild vom 24.9.2015 einer davon?!

About the Author:


Leave a Comment!

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.